1. Weihnachtsmärkte in Deutschland
  2. Nordrhein-Westfalen
  3. Weihnachtsmarkt in Rheinbach

Weihnachtsmarkt in Rheinbach

Weihnachtsmarkt in Rheinbach trotz Corona-Krise? Aufgrund unterschiedlicher Maßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) sind deutschlandweit große Veranstaltungen mindestens bis zum 31.12.2020 abgesagt. Möglicherweise ist auch die Veranstaltung "Weihnachtsmarkt in Rheinbach" davon betroffen. Sollten wir konkrete Informationen vom Veranstalter haben, dass die von Ihnen gesuchte Veranstaltung stattfindet, dann haben wir dies im nachfolgenden Informationstext vermerkt. Im Artikel "Feste & Märkte in Deutschland während der Coronakrise" finden Sie weitere Informationen über die aktuellen Maßnahmen der einzelnen Bundesländer zur Eindämmung der Coronakrise.

Der Weihnachtsmarkt in Rheinbach findet 2019 bereits zum 7. Mal auf dem Prümer Wall statt. Der Gewerbeverein Rheinbach als Veranstalter legt bei der Auswahl der Markthändler großen Wert auf ein hochwertiges, weihnachtlich ausgerichtetes Angebot. Einigen der ausstellenden Handwerker kann man sogar bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Ebenso breit ist das Angebot der Gastronomiestände, welches von Gänsekeulen und Weihnachtswürstchen über Specksuppe und Reibekuchen bis zu Waffeln und Weihnachtsgebäck reicht. Neben rotem und weißem Glühwein gehören Kinderpunsch, Apfelsaft mit Calvados und Feuerzangenbowle zu den Rennern bei den Heißgetränken. Stehtische und andere Sitzgelegenheiten sowie wärmende offene Feuerstellen sorgen für eine gemütliche Atmosphäre beim Verzehr der kulinarischen Spezialitäten. Ein musikalisches Begleitprogramm unter Beteiligung der Rheinbacher Schulen und Kindergärten sowie der verkaufsoffene Sonntag runden den Weihnachtsmarkt in Rheinbach ab. (© FuM)




Informationen

Datum1
Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. Falls Sie aus der Gegend kommen und den neuen Termin bereits kennen, können Sie uns diesen über das Formular mitteilen.
Ort
Prümer Wall
53359 Rheinbach
Öffnungszeiten
Freitag von 14 bis 21 Uhr
Samstag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr
mehr Informationen
www.rheinbach.de
Rhein-VoreifelRhein-Voreifel

Die Region Rhein-Voreifel im südlichen Teil des Naturpark Rheinland gelegen, besticht durch ihre Vielfalt. Sie vereint das Vorgebirge, das als Randausläufer des Rheinischen Schiefergebirges fruchtbare Löß- und Lehmböden aufweist, die Voreifel und das durch uralte Rheinterrassen und Vulkanismus geprägte Drachenfelser Ländchen. Ausgedehnte Ausflüge per Rad oder zu Fuß bieten sich aufgrund des zumeist eher flachen Landschaftsprofils an.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in Rheinbach übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Rheinbach.

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in Rheinbach! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in Rheinbach und Umgebung!

jetzt Events in und um Rheinbach finden

Weihnachtsmarkt in Rheinbach auf der Karte

Klicken Sie hier, um Weihnachtsmarkt in Rheinbach auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Rheinbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Rheinbach.



Städte in der Nähe von Rheinbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Rheinbach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Weihnachtsmärkte in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2020