Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe) 2018

  • Impression vom Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe)
    Impression vom Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe)
    © Gerhard Baack


Die Biedermeierzeit (1815-1848) ist das Thema für den am Fuße der mächtigen Johanniskirche stattfindenden Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe). Viele aktive Werbener Bürger und Gruppen, aber auch weit gereiste Händler und Freunde der Stadt beteiligen sich an der Gestaltung dieses qualitätsvollen Marktes. Sie bieten viele schöne Dinge feil, die es damals auch schon gab. Herren in Frack und Zylinder, Damen in langen Kleidern, Schutenhüten und Häubchen bevölkern das reizvolle Bild. Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch diesmal ein vielfältiges Kulturprogramm mit festlichen Konzerten, Märchen und Theater aus der damaligen Zeit geboten. Am Abend tauchen Kerzenlaternen und Petroleumlampen das bunte Treiben in ein stimmungsvolles Licht. Veranstalter ist der Arbeitskreis Werbener Altstadt sowie die Stadt Werben. Der Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe) findet in der Regel am dritten Adventswochenende statt. (© FuM)



Informationen

Datum
15.12.2018 bis 16.12.2018
Ort
Kirchplatz und Schadewachten

39615 Werben (Elbe)

Öffnungszeiten
Samstag von 12 bis 19 Uhr
Sonntag von 11 bis 17 Uhr
mehr Informationen
www.werben-elbe.de

Sie möchten in Werben (Elbe) übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Werben (Elbe).

jetzt Hotel finden


Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe) auf der Karte

Klicken Sie hier, um Biedermeier-Christmarkt in Werben (Elbe) auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Werben (Elbe)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Werben (Elbe).



Städte in der Nähe von Werben (Elbe)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Werben (Elbe) finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018