Weihnachtsmarkt Zauberhafte Hofweihnacht in Osterburken 2018

In der alten Römerstadt Osterburken im Odenwald findet am 2. Adventswochenende der Weihnachtsmarkt "Zauberhafte Hofweihnacht" statt. Durch die Symbiose von Weihnachtsmarkt und Krippenspiel wird die "Zauberhafte Hofweihnacht" zu einem echten Erlebnis für Jung und Alt. Ohne elektrisches Licht und nur bei Kerzenschein und Lagerfeuer kann man den vorweihnachtlichen Träumen freien Lauf lassen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Selbst hergestelltes Marzipan und frische Lebkuchen können probiert werden. (© FuM)



Informationen

Datum
08.12.2018 bis 09.12.2018
Ort
im historischen Hofgut Marienhöhe

74706 Osterburken

Öffnungszeiten
Samstag von 14 bis 21 Uhr
Sonntag von 12 bis 19 Uhr
Eintrittspreis:
Die Adventon-Weihnachtstonbecher der vergangenen Jahre gelten als Eintrittskarte, neue Becher können für 5 Euro pro Stück vor Ort erworben werden.
Kinder unter 11 Jahre frei
mehr Informationen
www.adventon.de

Weihnachtsmarkt Zauberhafte Hofweihnacht in Osterburken auf der Karte

Klicken Sie hier, um Weihnachtsmarkt Zauberhafte Hofweihnacht in Osterburken auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Osterburken

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Osterburken.



Städte in der Nähe von Osterburken

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Osterburken finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018