Barocker Adventsmarkt in Ludwigslust 2018

Zur Freude der Besucher wird auch in diesem Jahr wieder der Barocke Adventsmarkt und Nussknackermarkt in Ludwigslust veranstaltet. Ab Donnerstag gibt es auf dem Alexandrinenplatz und im Lindencenter in Ludwigslust viel zu Staunen und Entdecken. Insgesamt 40 Händler bieten über vier Tage ihre Waren an. Außerdem erwartet die Besucher von Freitag bis Sonntag ein buntes Bühnenprogramm. Ein Highlight sind wie immer die wundervoll kostümierten Schausteller in ihren barocken Gewändern, die diesem Adventsmarkt ein ganz besonderes Flair verleihen. Weitere Höhepunkte sind ein Märchenwald, ein Bauern- und Kunsthandwerkermarkt, ein lebender Adventskalender, ein Barockfeuerwerk und natürlich allerlei vorweihnachtliche Leckereien. Zusätzlich beteiligen sich die Einzelhändler in Ludwigslust mit einem verkaufsoffenen Sonntag am Barocken Adventsmarkt und Nussknackermarkt. (© FuM)



Informationen

Datum
29.11.2018 bis 02.12.2018
Ort
Alexandrinenplatz und Lindencenter Ludwigslust

19288 Ludwigslust

mehr Informationen
www.stadtludwigslust.de

Barocker Adventsmarkt in Ludwigslust auf der Karte

Klicken Sie hier, um Barocker Adventsmarkt in Ludwigslust auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Ludwigslust

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Ludwigslust.



Städte in der Nähe von Ludwigslust

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Ludwigslust finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018