Weihnachtsmarkt in der Lutherstadt Eisleben 2018

Der Weihnachtsmarkt in der Lutherstadt Eisleben findet auch in diesem Jahr wieder auf dem historischen Marktplatz statt. Der Weihnachtsmarkt wird geprägt durch die weihnachtlich dekorierten Hütten, die große Weihnachtspyramide, eine Weihnachtskrippe, den Märchenwald, das Waldhaus, die Weihnachtsbühne, ein Kinderkarussell, den großen Weihnachtsbaum und die vielen Ausschmückungselemente im festlichen Lichterglanz. Täglich wechselnde Programme wie Gospelklänge, Hüttengaudi und vieles mehr werden geboten. Ein besonderes Highlight des Weihnachtsmarktes in der Lutherstadt Eisleben ist das am 3. Adventssamstag stattfindende "Advent in Luthers Höfen". (© FuM)



Informationen

Datum
08.12.2018 bis 23.12.2018
Ort
Marktplatz

06295 Lutherstadt Eisleben

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr
Samstag von 11 bis 22 Uhr
Sonntag von 13 bis 20 Uhr
mehr Informationen
www.wiesenmarkt.de

Weihnachtsmarkt in der Lutherstadt Eisleben auf der Karte

Klicken Sie hier, um Weihnachtsmarkt in der Lutherstadt Eisleben auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Lutherstadt Eisleben

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Lutherstadt Eisleben.



Städte in der Nähe von Lutherstadt Eisleben

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Lutherstadt Eisleben finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018