Weihnachtsmarkt in Ansbach

  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Ansbach
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Ansbach
    © Stadt Ansbach


Zahlreiche Besucher werden in diesem Jahr wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Ansbach erwartet. An über 40 festlich geschmückten Holzbuden, zwischen Martin-Luther-Platz, den Kirchen St. Johannis und St. Gumbertus finden Sie alles was das Herz begehrt. Das reichhaltige, regional geprägte Angebot reicht von Kerzen über Weihnachtsschmuck und vielen kunsthandwerklichen Artikeln bis zu Kosmetika und einiges mehr. Warme Schals, Strümpfe und Handschuhe dürfen natürlich nicht fehlen. Ein angenehmer Duft von Bratwurst, Glühwein, gebrannten Mandeln und frisch Gebackenen überzieht den gesamten Markt. Am Abend beim Schein der bunten Lichter kommen die Besucher bei weihnachtlicher Musik von Ansbacher Chören und Musikgruppen so richtig in Festtagsstimmung. Ein Gospelabend sowie eine Jazznacht runden die musikalische Vorweihnacht ab. Der Besucher darf sich auch auf eine lange Einkaufsnacht am 9. Dezember 2017 bis 23 Uhr freuen. Um den 3. Advent herum findet die 1. Ansbacher Schmiedeweihnacht, mit über 20 Schmieden aus ganz Europa statt. Mit einem kleinen Neujahrsmarkt (Markt zwischen den Jahren) rund um das Stadthaus geht der Weihnachtsmarkt bis ins neue Jahr in die Verlängerung. (© FuM)



Informationen

Datum
30.11.2017 bis 24.12.2017
27.12.2017 bis 30.12.2017
Ort
Martin-Luther-Platz und Montgelas-Platz

91522 Ansbach

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch von 11 bis 20 Uhr
Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 21 Uhr
Heiligabend nur bis 13 Uhr
mehr Informationen
www.ansbach.de

Weihnachtsmarkt in Ansbach auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Ansbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Ansbach.



Städte in der Nähe von Ansbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Ansbach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018