1. Weihnachtsmärkte in Deutschland
  2. Brandenburg
  3. Märchenhafter Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg

Märchenhafter Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg

Der Märchenhafte Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg wurde für 2021 wegen der Coronavirus-Einschränkungen leider abgesagt.
Der Zugang zum Märchenhafte Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg erfolgt 2021 nach 3-G-Regelung. Es gilt Maskenpflicht auf dem gesamten Festungsgelände und mehr Abstand zwischen den Marktständen und Angeboten. Aufgrund der unsicheren Lage sind Änderungen vorbehalten. Der Veranstalter informiert über die aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen unter www.museums-entdecker.de. (Stand 11.11.2021)

  • Auf dem Märchenhaften Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg können Sie auch Frau Holle begegnen.
    Auf dem Märchenhaften Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg können Sie auch Frau Holle begegnen.
    © MuseumOSL


Zum märchenhaften Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg erwartet die Besucher Geschenke, Handwerkliches wie auch Kulinarisches. Begegnen Sie im Schlosshof Frau Holle, Hänsel und Gretel oder König Drosselbart. Das Wandertheater erweckt die winterlichen Märchenfiguren zum Leben. Die Kinder können in der Wichtelwerkstatt zusammen mit dem Museumspädagogen verschiedene alte Handwerkstechniken ausprobieren. Weihnachtliche Klänge im Schloss und Hof verzaubern jährlich die Weihnachtsmarkt-Besucher. (© FuM)




Informationen

Datum1
abgesagt
Ort
Festung Schloss Museum Senftenberg
01968 Senftenberg
Öffnungszeiten
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Eintrittspreis
Erwachsene 6 Euro
ermäßigt 5 Euro
Kinder (ab 4 bis 16 Jahre) 1 Euro
Der Eintrittspreis gilt für den Weihnachtsmarkt mit dem Märchentheater und die Sonderausstellungen, die große Weihnachtsbaumausstellung "Weihnachten im Schloss", alle Dauerausstellungen, das Besucherbergwerk und die Kunstsammlung Lausitz.
mehr Informationen
www.museums-entdecker.de
Kultur, Natur, Genuss in der Region Dresden – ElblandKultur, Natur, Genuss in der Region Dresden – Elbland

Zu Fuß, mit dem Rad, auf den Schienen einer nostalgischen Schmalspurbahn – oder auf dem Deck eines uralten Raddampfers – so lässig können Sie das grüne Dresden Elbland entdecken. Was Sie dazu neben etwas Zeit benötigen? Einfach nur Lust auf Genuss und Natur. Freuen Sie sich auf ausgedehnte Wälder und gepflegte Parks, verwunschene Schlösser und Flusserlebnisse.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in Senftenberg übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Senftenberg.

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in Senftenberg! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in Senftenberg und Umgebung!

jetzt Events in und um Senftenberg finden

Märchenhafter Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg auf der Karte

Klicken Sie hier, um Märchenhafter Weihnachtsmarkt in der Festung Schloss Senftenberg auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Senftenberg

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Senftenberg.



Städte in der Nähe von Senftenberg

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Senftenberg finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Weihnachtsmärkte in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2022