Nordisches Weihnachtsdorf in Kiel 2018

Das "Nordische Weihnachtsdorf" öffnet 2018 zum 3. Mal seine Tore auf dem Rathausplatz in Kiel. Der rund 3.000 Quadratmeter große Platz bietet Platz für festlich dekorierte Hütten und zwei große Schankhäuser. Neben Kunsthandwerk aus Schleswig-Holstein und Produkten der hochwertigen Weihnachtsdeko-Marke Käthe Wohlfahrt werden vor allem kulinarische Spezialitäten wie frisch geräucherte Kieler Sprotten oder Leckereien aus Schweden und Finnland angeboten. Leckerer Glühwein ausgeschenkt in Glühweingläsern mit Wichtelmotiv darf ebenfalls nicht fehlen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet das Nordische Weihnachtsdorf in Kiel ab. Absoluter Höhepunkt dürfte das dreimal täglich stattfindende Spektakel sein, bei dem eine Segelkogge samt Rentierherde und Weihnachtswichtel zur Rathausspitze hinaufgezogen wird. (© FuM)



Informationen

Datum
26.11.2018 bis 23.12.2018
Ort
Rathausplatz Kiel (Fleethörn/Rathausstraße)

24103 Kiel

Öffnungszeiten
täglich von 10 bis 20 Uhr
mehr Informationen
weihnachtsdorf-kiel.de

Nordisches Weihnachtsdorf in Kiel auf der Karte

Klicken Sie hier, um Nordisches Weihnachtsdorf in Kiel auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Kiel

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Kiel.



Städte in der Nähe von Kiel

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Kiel finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018