1. Weihnachtsmärkte in Deutschland
  2. Hessen
  3. Hundstädter Weihnachtsmarkt bei Grävenwiesbach

Hundstädter Weihnachtsmarkt bei Grävenwiesbach

Der Vorstand der Dorfgemeinschaft Hundstadt e.V. hat sich nach eingehender Debatte dazu entschlossen, den traditionellen Weihnachtsmarkt am 1. Adventssonntag (28. November 2021) in diesem Jahr doch nicht stattfinden zu lassen.
Thomas Kinnett, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft, erläutert die Beweggründe wie folgt: Dieser kleine Markt - auf einen Sonntag beschränkt und lediglich im Freien auf dem Festplatz geplant - sei zwar für die Dorfbewohner ein wichtiger Treffpunkt, wo bei Glühwein oder Kaffee länger miteinander geplauscht würde. Die bereits bekannt gewordenen und kurzfristig noch zu erwartenden Auflagen für die Organisierenden der Dorfgemeinschaft wie auch für die einzelnen Standbetreiber seien jedoch kaum zu erfüllen. Die Überwachung der Einhaltung der einzelnen Hygienevorschriften würde die Dorfgemeinschaft ebenfalls überfordern. Und auch die einzelnen Standbetreiber seien faktisch außerstande, die Einhaltung aller Vorschriften im eigenen Verantwortungsbereich durchzusetzen.
Dabei war es gelungen, so Rudolf Tillig, der die Planung des Weihnachtsmarktes seit 2010 übernommen hat, mit einem guten Mix von Ständen mit Speisen- und Getränkeangeboten und anderen Verkaufsständen mit Kleidungsstücken, Dekomaterialien ein gutes Angebot für die Besucher zu machen. Wenn auch dieses Mal nur draußen auf dem Festplatz - dafür aber sei ein Adventsfeuer in das Programm aufgenommen worden. Der Platz mit ausreichend Abstand sei auch kein Problem gewesen. Selbst an die leider inzwischen nötigen Sicherungsmaßnahmen gegen Angriffe von außen sei gedacht worden - nach all den Vorfällen der Vergangenheit leider auch auf dem Dorf unumgänglich.
Die Hygienemaßnahmen - basierend auf 3G, 2G oder 2G+ - zusammen mit der Unwägbarkeit, ob nicht doch kurzfristig weitere Auflagen hinsichtlich einer allgemeinen Zugangsbeschränkung kommen könnten, haben den Vorstand der Dorfgemeinschaft Hundstadt e.V. kurzfristig bewogen, den Markt abzusagen. Er hofft auf das Verständnis bei den offiziellen Stellen, wo z.B. kostenpflichtige Anmeldungen für eine "Tagesgasstätte" einzureichen waren, so dass die einzelnen Standbetreiber nicht auch noch auf unnötigen Kosten sitzenbleiben.
Mit Blick auf die rasant steigenden Inzidenz und Anzahl durch Covid-19 Infizierter und Erkrankter appelliert die Dorfgemeinschaft Hundstadt e.V. an alle, die es bislang noch nicht taten, sich impfen zu lassen - und an alle zusammen, ihre Kontakte zu minimieren und nicht unvorsichtig zu werden, sondern auch alle wichtigen Hygienemaßnahmen weiterhin einzuhalten.
Und Bärbel Lauth, die 2. Vorsitzende des Vereines fügt mit großem Bedauern hinzu: "Wir wissen um die viele Mühe, die sich so mancher gemacht hat, um etwas Selbstgemachtes auf dem Markt anbieten zu können" und fährt entschuldigend fort, dass man am Ende nicht zu einem weiteren Hotspot für diese tückische Krankheit werden wollte.
Es bliebe nur der Blick auf 2022 verbunden mit der Hoffnung, dass dann wieder Zusammenkünfte wie zuletzt 2019 möglich seien, so Kinnett und Tillig abschließend. Dann würde die DGHeV auch ein allgemeines Fest ausrichten.

Der Hundstädter Weihnachtsmarkt im Grävenwiesbacher Ortsteil Hundstadt findet traditionell am ersten Advent statt. Auf dem Schulhof dem Festplatz hinter dem Dorfgemeinschaftshaus im Ortsteil Hundtstadt (Weilerweg) werden zahlreiche Aussteller weihnachtliche Waren, Handarbeiten sowie kulinarische Leckerbissen anbieten. Überwiegend handelt es sich dabei um Privatpersonen, Vereine und Gemeinschaften aus dem Ort. Aus dem dorfeigenen Backhaus gibt es frisches Backesbrot, auch Stollen und Plätzchen dürfen nicht fehlen. Anschließend können sich die Kinder auf den Nikolaus freuen, der auch kleine Geschenke verteilt. (© FuM)




Informationen

Datum1
abgesagt
Ort
auf dem Festplatz hinter dem Dorfgemeinschaftshaus im Ortsteil Hundtstadt (Weilerweg)
61279 Grävenwiesbach
Öffnungszeiten
Sonntag von 13 bis 20 Uhr
mehr Informationen
www.graevenwiesbach.de
Frankfurt KurzreisenFrankfurt Kurzreisen

Entdecken Sie Frankfurts vielseitige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Business, Messen, Shopping auf der einen Seite, Kultur, Gemütlichkeit und Traditionen auf der anderen. Frankfurt bietet für jeden etwas.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in Grävenwiesbach übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Grävenwiesbach.

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in Grävenwiesbach! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in Grävenwiesbach und Umgebung!

jetzt Events in und um Grävenwiesbach finden

Hundstädter Weihnachtsmarkt bei Grävenwiesbach auf der Karte

Klicken Sie hier, um Hundstädter Weihnachtsmarkt bei Grävenwiesbach auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Grävenwiesbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Grävenwiesbach.



Städte in der Nähe von Grävenwiesbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Grävenwiesbach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Weihnachtsmärkte in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2022