Adventsmarkt auf Burg Gruttenstein in Bad Reichenhall

Burg Gruttenstein in Bad Reichenhall lädt in diesem Jahr an insgesamt 5 Wochenenden vor Weihnachten zu einem Adventsmarkt ein. Der gesamte Burghof wird weihnachtlich beleuchtet und geschmückt sein. Kunsthandwerker und Markthändler werden ein erlesenes Sortiment (u.a. Volkskunst, Puppen und Teddybären, Patchwork, Keramik, Alpaca-Kleidung, Schmuck, Schnitzkunst) anbieten. Außerdem gibt es kulinarische Spezialitäten wie Almkäse und Speck, Schmankerl wie Bosna, edle Spirituosen und Glühwein. Für ein Rahmenprogramm sorgen die Hallgrafen Turmbläser und Vorführungen der Bad Reichenhaller Musikschule (Termine bitte der Burg-Homepage entnehmen). (© FuM)



Informationen

Datum
24.11.2017 bis 26.11.2017
01.12.2017 bis 03.12.2017
08.12.2017 bis 10.12.2017
15.12.2017 bis 17.12.2017
22.12.2017 bis 24.12.2017
Ort
Burg Gruttenstein

83435 Bad Reichenhall

Öffnungszeiten
Freitag bis Sonntag von 11 bis 20 Uhr
Heiligabend nur von 10 bis 14 Uhr
mehr Informationen
www.burg-gruttenstein.de

Adventsmarkt auf Burg Gruttenstein in Bad Reichenhall auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Bad Reichenhall

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Bad Reichenhall.



Städte in der Nähe von Bad Reichenhall

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Bad Reichenhall finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018