Kasteler Adventsdorf in Mainz-Kastel 2016

  • Der Innenhof der Reduit sorgt für eine eindrucksvolle Kulisse beim Kasteler Adventsdorf in Mainz-Kastel
    Der Innenhof der Reduit sorgt für eine eindrucksvolle Kulisse beim Kasteler Adventsdorf in Mainz-Kastel
    © Heiko Scheid


Auch in diesem Jahr findet das Kasteler Adventsdorf in Mainz-Kastel im Innenhof der Reduit statt. Die liebevoll und aufwendig dekorierten Gemäuer der Reduit sorgen für eine eindrucksvolle Kulisse bei diesem Weihnachtsmarkt. Ein eigens für diese Veranstaltung gegründeter Weihnachtschor und hiesige Musikvereine sorgen für die musikalische Umrahmung. Die kleinen Weihnachtsmarkt-Besucher dürfen sich auf den Weihnachtsmann, das Kinderkarussell oder gemeinsames Basteln freuen. Die Erwachsenen sind derweil zu einem Shoppingbummel an den etwa 25 Ständen mit teilweise kunsthandwerklichen Angeboten freuen. (© FuM)



Informationen

Datum
25.11.2016 bis 27.11.2016
Ort
Reduit Mainz-Kastel (gehört zu Wiesbaden)

55252 Wiesbaden

Öffnungszeiten
Freitag von 17 bis 22 Uhr
Samstag von 13 bis 22 Uhr
Sonntag von 12 bis 20 Uhr
Webseite
www.adventsdorf.de

Kasteler Adventsdorf in Mainz-Kastel auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Wiesbaden

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Wiesbaden.



Städte in der Nähe von Wiesbaden

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Wiesbaden finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016