Zollverein Eisbahn mit Winterdorf in Essen 2018

Auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen wird auch in diesem Jahr die Zollverein Eisbahn aufgebaut. Damit wird auf etwa 2.000 Quadratmeter für vier Wochen Schlittschuhlaufen an einem der faszinierendsten Orte möglich. Winterromantik der besonderen Art bietet auch die aufwendige Lichtinstallation, welche die Kokerei Zollverein nach Einbruch der Dunkelheit in buntes Licht taucht. Zum Rahmenprogramm gehören die Eisdisco (an 2 Samstagen), das Eisstockschießen als Firmenevent sowie Schlittschuhlaufen mit Kokereiführung für Schulklassen. Ein gemütliches Winterdorf mit Gastronomieständen rundet dieses besondere Angebot in der Weihnachtszeit ab. (© FuM)



Informationen

Datum
08.12.2018 bis 06.01.2019
Ort
UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal C (Kokerei), Druckmaschinengleis (C74), Kokereiallee

45309 Essen

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 15 bis 20 Uhr (in den Ferien ab 10 Uhr)
Samstag von 10 bis 22 Uhr
Sonntag von 10 bis 20 Uhr
Heiligabend geschlossen
1. Weihnachtsfeiertag geschlossen
2. Weihnachtsfeiertag von 13 bis 20 Uhr
Silvester geschlossen
Neujahr von 13 bis 20 Uhr
Eisdisco von 20 bis 24 Uhr (reguläre Öffnungszeit verkürzt sich an diesen beiden Tagen)
Eintrittspreis:
siehe Veranstalter
mehr Informationen
www.zollverein.de

Sie möchten in Essen übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Essen.

jetzt Hotel finden


Zollverein Eisbahn mit Winterdorf in Essen auf der Karte

Klicken Sie hier, um Zollverein Eisbahn mit Winterdorf in Essen auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Essen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Essen.



Städte in der Nähe von Essen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Essen finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018