Adventsmarkt in Wetzlar 2016

Der Adventsmarkt in Wetzlar findet in diesem Jahr unter dem Motto "Weihnachtsflair Wetzlar" statt und beinhaltet Aktivitäten an mehreren Standorten. Der eigentliche historische Adventsmarkt lädt auf den Schillerplatz ein. In diesem kleinen Adventsdorf erleben die Besucher Handwerkskunst vom Feinsten und können den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. So manches Unikat wechselt hier den Besitzer. Rund um den Dom wird das Wetzlarer Weihnachtsdorf aufgebaut. Eine feste Hütte bildet dabei den Mittelpunkt. Zum Rahmenprogramm gehören hier Livemusik immer am Donnerstagabend und ein Familienprogramm an den Adventssonntagen. Ein Kinderkarussell rundet hier das Angebot ab. Auf dem Domplatz findet auch wieder die Eisbahn ihren Platz. Die vergrößerte Eisbahn hat auch nach Weihnachten noch bis zum Mitte Januar geöffnet. Weitere Buden werden wieder in der Bahnhofstraße aufgebaut. Hier stehen vor allem kulinarische Angebote vom Glühwein über Lebkuchen bis zur Bratwurst im Mittelpunkt. Auch das antike Pferdekarussell ist wieder mit dabei. Weitere Höhepunkte im Rahmen von "Weihnachtsflair Wetzlar" sind die Krippenausstellung in der Unteren Stadtkirche (bis zum 3. Advent), das Winterkino am Eisenmarkt immer mittwochs sowie die Aktionskünstler in der Altstadt an den vier langen Advents-Samstagen. (© FuM)



Informationen

Datum
25.11.2016 bis 29.12.2016
Ort
Domplatz, Schillerplatz und Bahnhofstraße

35575 Wetzlar

Webseite
www.wetzlar.de

Adventsmarkt in Wetzlar auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Wetzlar

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Wetzlar.



Städte in der Nähe von Wetzlar

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Wetzlar finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016