Weihnachtsmarkt in Seesen 2016

  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Seesen
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Seesen
    © Stadtmarketing Seesen eG
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Seesen
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Seesen
    © Stadtmarketing Seesen e


Die Seesener Burg Weihnacht findet dieses Jahr vor der Burg Sehusa und auf dem Wilhelmsplatz statt. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Donnerstag durch die Turmbläser und dem Blasorchester. Ein unterhaltsames Programm mit Live Musik und Tanzgruppen für Groß und Klein wird geboten. Höhepunkt auf dem Weihnachtsmarkt wird eine Rodelbahn, sowie ein Rentiergehege für die Kinder sein. Für das leibliche Wohl der Weihnachtsmarkt-Besucher ist mit Glühwein, Kinderpunsch, Holzofenbrot, Lángos, überbackene Käsebrote, herzhafte Bratwurst, Waffeln und anderen vielen Leckereien bestens gesorgt. Die Seesener Burg Weihnacht findet immer am zweiten Adventswochenende statt. (© FuM)



Informationen

Datum
01.12.2016 bis 04.12.2016
Ort
Burg Sehusa, Wilhelmsplatz

38723 Seesen

Öffnungszeiten
Donnerstag und Freitag von 15 bis 21 Uhr
Samstag und Sonntag von 13 bis 21 Uhr
Webseite
www.stadtmarketing-seesen.de

Weihnachtsmarkt in Seesen auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Seesen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Seesen.



Städte in der Nähe von Seesen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Seesen finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016