Weihnachtsmarkt in Lohr am Main 2016

  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Lohr am Main
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Lohr am Main
    © Touristinformation der Stadt Lohr a.Main


Der Weihnachtsmarkt in Lohr am Main wird am Freitag durch Schneewittchen und die 7 Zwerge eröffnet. Zusätzlich findet an diesem Tag das "Weihnachtsshopping" statt und die Geschäfte haben auch bis 21 Uhr geöffnet. Auf dem im Lichterglanz erstrahlenden Marktplatz und der angrenzenden Fußgängerzone laden zahlreiche Stände mit kunsthandwerklichen Erzeugnissen, Geschenkartikeln und allerlei Naschereien zum Verweilen ein. Glühwein, Maronen, Bratwurst und andere festtagstypische Köstlichkeiten verwöhnen den Gaumen der Besucher beim Weihnachtsmarkt in Lohr am Main. Weihnachtliche Kulturprogramme sorgen für eine festliche Stimmung. Der Weihnachtsmarkt in Lohr am Main wird traditionell vom Freitag vor dem zweiten Advent eröffnet und geht bis zum dritten Advent. (© FuM)



Informationen

Datum
02.12.2016 bis 11.12.2016
Ort
Altstadt

97816 Lohr am Main

Öffnungszeiten
Eröffnungstag von 11 bis 21 Uhr
täglich von 11 bis 19 Uhr
Webseite
www.lohr.de

Weihnachtsmarkt in Lohr am Main auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Lohr am Main

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Lohr am Main.



Städte in der Nähe von Lohr am Main

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Lohr am Main finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016