Weihnachtsmarkt in Beckum 2016

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Beckum lockt seit 1982 jedes Jahr mehr Besucher an. Die festlich erleuchtete Innenstadt mit ihren geschmückten Buden auf dem Beckumer Marktplatz laden zum Bummeln und Shoppen ein. So mancher wird hier noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Der Geruch von Glühwein, Waffeln und Bratwurst liegt in der Luft und weist ihnen den Weg, wo sie ihren kleinen Hunger stillen können. Das hell erleuchtete Rathaus bietet das richtige Ambiente. Beim Bummeln auf dem Marktplatz werden nicht nur die Kinderaugen beim Anblick von Spielzeug hell leuchten, denn es gibt viel Kunstgewerbliches, Keramikartikel, Schmuck und Erzeugnisse aus Leder. Traditionell kommt jedes Jahr am 5. Dezember der Nikolaus. Ein Rahmenprogramm für Jung und Alt rundet den Weihnachtsmarkt in Beckum ab. Der Weihnachtsmarkt in Beckum beginnt am Freitag vor dem ersten Advent und endet zum zweiten Advent. (© FuM)



Informationen

Datum
25.11.2016 bis 04.12.2016
Ort
Marktplatz

59269 Beckum

Öffnungszeiten
Eröffnungstag ab 17 Uhr
Montag bis Freitag von 14.30 bis 20 Uhr
Samstag von 10 bis 20 Uhr
Sonntag von 12 bis 20 Uhr
Webseite
www.beckum.de

Weihnachtsmarkt in Beckum auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Beckum

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Beckum.



Städte in der Nähe von Beckum

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Beckum finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016