Weihnachtsmarkt auf Alter Markt und Heumarkt in Köln 2016

  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt
  • Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    Impressionen vom Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und Heumarkt in Köln
    © Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt


In der Kölner Altstadt öffnet in der Adventszeit wieder der Weihnachtsmarkt auf dem Alten Markt und dem Heumarkt. Dabei kann die Domstadt Köln auf eine traditionsreiche Geschichte ihrer Weihnachtsmärkte verweisen, denn schon 1820 entstand mit dem Nicolaimarkt in der Altstadt der erste Weihnachtsmarkt. Noch heute kann man diese Tradition spüren. So reihen sich rustikale Hütten aneinander, an denen Handwerker wie Kaufleute ihre Waren anbieten. Angeordnet werden diese Stände wie früher nach "Zünften", so gibt es auf dem Weihnachtsmarkt beispielsweise eine Handwerkergasse, eine Krämergasse, eine Naschgasse, eine Spielzeuggasse und sogar eine Wintergasse. Dazwischen finden die Besucher immer wieder Schankhäuser, welche für das leibliche Wohl der Weihnachtsmarkt-Besucher sorgen. Das Areal um den Alten Markt und den Heumarkt als Heimat der Kölner Heinzelmännchen hat aber noch mehr zu bieten. Genau diese Heinzelmännchen pflegen die alten Bräuche auf diesem Kölner Weihnachtsmarkt, welcher zu den vier größten Weihnachtsmärkten der Stadt zählt. Besonderes Highlight auf dem Heumarkt ist Deutschlands größte Open-Air-Eisbahn, welche die Kölner Heinzelmännchen zum zweiten Mal in eine spektakuläre Eislauf-Erlebniswelt verwandeln. Die große Eisfläche von 1800 qm, 400m langen Laufwegen und Bahnen zum Eisstockschießen verzaubern Jung und Alt. Die Eislaufbahn hat bis zum Ende der Winterferien (08.01.2017) geöffnet. (© FuM)



Informationen

Datum
21.11.2016 bis 23.12.2016
Ort
Alter Markt, Heumarkt

50676 Köln

Öffnungszeiten
täglich von 11 bis 22 Uhr
Eisbahn bis 8. Januar 2017 von 10 bis 22 Uhr (Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen)
Eintrittspreis:
Eintritt Eislaufbahn:
Erwachsene 7 Euro (Wochenende 8,50 Euro)
Kinder zw. 5 und 12 Jahre 5,50 Euro
weitere Tarife siehe Homepage
Webseite
www.weihnachtsmarkt-altstadt.de
Empfehlung der Redaktion
www.advents-shopping.de

Weihnachtsmarkt auf Alter Markt und Heumarkt in Köln auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Köln

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Köln.



Städte in der Nähe von Köln

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Köln finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016