Weihnachtsdorf in Andernach mit Lebender Krippe 2016

  • Lebende Krippe beim Weihnachtsdorf in Andernach
    Lebende Krippe beim Weihnachtsdorf in Andernach
    © Andernach.net GmbH


Der frühere Adventsmarkt wird auch in diesem Jahr als Andernacher Weihnachtsdorf weitergeführt. An den Holzbuden werden weihnachtliche Geschenkideen, Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten angeboten, dazu wird wieder die beheizte Winterhütte aufgebaut. Die beliebte lebensgroße Krippe mit lebenden Schafen, Eseln und Kühen wird weiterhin Bestandteil des Weihnachtsmarktes sein. Freitags bis sonntags wird jeweils um 15 und 18 Uhr die Weihnachtsgeschichte aufgeführt, deren einfühlsames Spiel sich weit über die Stadtgrenzen hinaus herumgesprochen hat. Zum Rahmenprogramm gehören außerdem weihnachtliche Klänge dargeboten von ortsansässigen Chören und Vereine sowie anderer Künstler. Hüttenstimmung gibt es jeden Donnerstag ab 18 Uhr mit Feuerzangenbowle und Livemusik in der Holzhütte auf dem Markplatz. Ein weiteres Highlight ist das Weihnachtsschiff, welches am 2. und 4. Adventssamstag über den Rhein zwischen Andernach und Neuwied von Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt pendelt.

(© FuM)



Informationen

Datum
21.11.2016 bis 24.12.2016
Ort
Marktplatz

56626 Andernach

Öffnungszeiten
täglich von 11 bis 20 Uhr
Heiligabend von 11 bis 14 Uhr
Webseite
www.andernach.net

Weihnachtsdorf in Andernach mit Lebender Krippe auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Andernach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Andernach.



Städte in der Nähe von Andernach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Andernach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016