Kirkeler Burgweynacht 2016

Ein nostalgisches Weihnachtserlebnis ist in jedem Jahr wieder die Kirkeler Burgweynacht. Die historische Kulisse der alten Burg ist hierbei Schauplatz eines der schönsten Weihnachtsmärkte. Es wird weitestgehend auf elektrische Beleuchtung und Musik aus der Konserve verzichtet, um die nostalgische Stimmung nicht zu zerstören. Unter Fackeln und Kerzenschein erleben Sie live ein tolles Programm mit Turmbläsern, Trommlern, Tänzen, Flöten und Lautenspielern. An beiden Tagen können sich die Besucher ab 17 Uhr auf das historische Krippenspiel freuen und auf den Nikolaus. Nach Einbruch der Dunkelheit erstrahlt die mittelalterliche Burg im majestätischen Licht und das mittelalterliche Feuerspektakel wird die Besucher verzaubern. Im Burgmuseum, was die ganze Zeit geöffnet hat können sie etwas über die Geschichte von Kirkeler erfahren. An den Ständen bekommen sie kulinarische Köstlichkeiten, wie Metbier, Punsch, Flammkuchen aus dem Steinbackofen des mittelalterlichen Handwerkerdorfes und hausgemachte Kartoffelpuffer. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dieser historische Weihnachtsmarkt unter der prächtigen Kulisse der alten Burg wird den Besuchern noch lange in Erinnerung bleiben. (© FuM)



Informationen

Datum
10.12.2016 bis 11.12.2016
Ort
Burg Kirkel

66459 Kirkel

Öffnungszeiten
Samstag von 13 bis 23 Uhr
Sonntag von 11 bis 19 Uhr
Eintrittspreis:
Erwachsene 2 Euro
Webseite
www.kirkeler-burg.de

Kirkeler Burgweynacht auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Kirkel

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Kirkel.



Städte in der Nähe von Kirkel

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Kirkel finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016