Altstädter Nikolausmarkt in Bergneustadt 2016

Der Altstädter Nikolausmarkt findet wieder am 1. Adventswochenende am Heimatmuseum in Bergneustadt statt. Die historische Altstadt mit ihren charakteristischen Fachwerkhäusern zeigt sich am Weihnachtsmarkt-Wochenende festlich geschmückt. Offene Feuerstellen sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre. Neben weihnachtlichen Waren werden an den Ständen bergische Leckereien wie gebratener Panhas, Riiwekauken, Stockbrot oder Orangenpunsch. Ein Geheimtipp sind die "Nystädter Schmiedewasser", welche in der Schmiede ausgeschenkt werden und von innen wärmen. Wer Appetit auf knuspriges Steinofenbrot hat, bekommt dieses frisch gebacken im Backhaus. Das Heimatmuseum trägt seinen Anteil am Rahmenprogramm bei, schließlich gibt es hier eine Weihnachtsstube um 1900 sowie einen Weihnachtsbaum mit über 100-jährigem Christbaumschmuck zu bestaunen. (© FuM)



Informationen

Datum
25.11.2016 bis 27.11.2016
Ort
Heimatmuseum

51702 Bergneustadt

Öffnungszeiten
Freitag von 18 bis 22 Uhr
Samstag von 15 bis 22 Uhr
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Webseite
www.bergneustadt.de

Altstädter Nikolausmarkt in Bergneustadt auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Bergneustadt

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Bergneustadt.



Städte in der Nähe von Bergneustadt

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Bergneustadt finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016