Adventsmarkt in Gengenbach 2016

In der romantischen Altstadt mit vielen bunten Lichtern erstrahlt in diesem Jahr wieder der Adventsmarkt in Gengenbach. Bummeln Sie über den festlich geschmückten Weihnachtsmarkt und lassen Sie sich von den zahlreichen Kunsthandwerkerarbeiten überraschen. Manch einer wird wohl noch das letzte Geschenk für das bevorstehende Fest finden. Auch für das leibliche Wohl ist mit kulinarischen Köstlichkeiten gesorgt. Eine Attraktion der besonderen Art ist zur Adventszeit das Gengenbacher Rathaus. Mit seinen 24 Fenstern wird es zum weltgrößten Adventskalender und jeden Tag geht ein Fenster mit tollen Überraschungen auf. Die Erfolgsgeschichte dieses weltgrößten Weihnachtskalenders verdanken die Gengenbacher nicht zuletzt den Kinderbuch Illustratoren und Künstler, Otmar Alt und Quint Buchholz, die ihre Kreativität in die Gestaltung dieser einzigartigen Idee legten. (© FuM)



Informationen

Datum
26.11.2016 bis 23.12.2016
Ort
Innenstadt

77723 Gengenbach

Öffnungszeiten
montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr
samstags und sonntags von 12 bis 20 Uhr
Webseite
www.gengenbach.info

Adventsmarkt in Gengenbach auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Gengenbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Gengenbach.



Städte in der Nähe von Gengenbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Gengenbach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016